Navigation überspringen
  •     |   

    Stuttgart und online

18. Landesweiter Streuobsttag Baden-Württemberg: Streuobst im Klimawandel

junger Apfelbaum wird von einer Frau mit einer Gießkanne gegossen

Inhalt


Baden-Württemberg beheimatet aktuell rund 7 Mio. Streuobstbäume auf fast 80.000 Hektar. Diese Streuobstwiesen sind ein wesentlicher Beitrag zum Erhalt der Biodiversität, sie liefern gesunde und regionale Lebensmittel und tragen zur Attraktivität unserer großartigen Landschaft bei.

Der 18. Landesweite Streuobsttag Baden-Württemberg trägt zu einer Vernetzung der Praktiker und Forschenden zum Thema Streuobst bei. Wir präsentieren Ihnen aktuelle Erkenntnisse aus Forschungs- und Praxisprojekten zum Thema "Streuobst im Klimawandel".

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung